BKK private Krankenversicherung

Die BKK Krankenkasse wirbt mit dem Motto „Gesetzlich privat versichert“. Dabei gibt es im Versicherungstarif in der Bezeichnung PrivatPlus die Möglichkeit wie als Privatpatient behandelt zu werden. Heilpraktiker-Leistungen wie in einer privaten Krankenversicherung gibt es dabei ausdrücklich nicht. Die Deutsche Betriebskrankenkasse bietet lediglich die Möglichkeit bestimmte Leistungen selbst zu zahlen. Die Unterschiede in der Kostenerstattung zwischen der gesetzlichen Krankenkasse und der PKV möchten wir nun genauer erläutern.

Mit einem neutralen Vergleich der besten Anbieter können Sie nicht nur höhere Leistungen erhalten, gleichzeitig reduzieren Sie auch den Beitrag. Profitieren Sie von den wesentlich besseren Online-Konditionen und erhalten einen auf Sie zugeschnittenen Tarif. 

Das Kostenerstattungsprinzip der Deutschen Betriebskrankenkasse 2017

BKK private Krankenversicherung

Im Krankenkassentarif PrivatPlus haben Krankenversicherte der BKK einzig die Möglichkeit bestimmte in Anspruch genommene Leistungen als Selbstzahler zu entrichten. Das bedeutet, die Patienten gehen in Vorkasse. Das Prinzip bietet die Deutsche BKK unter anderem bei folgenden Krankenkassenleistungen an:

  • Ärztliche und zahnärztliche Verschiedene und Beratung
  • Behandlungen im stationären Bereich
  • Veranlasste Leistungen hinsichtlich der Heilmittel und Hilfsmittel

Es stehen im Zusammenhang mit der Kostenerstattung zum einen bestimmte Leistungen zur Verfügung oder es können in allen Leistungen Vorauszahlungen vorgenommen werden. Wer Sitzungen beim Heilpraktiker in Anspruch nehmen möchte, der muss die Leistungen alleine tragen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Familienversicherung und Pflegeversicherung

In der Variante PrivatPlus bietet die Deutsche BKK Betriebskrankenkasse auch im Rahmen der Familienversicherung Leistungen an. Das gilt auch für den Lebenspartner, die Kinder, Ehegatten und Kinder von familienversicherten Kindern. Eine Mitgliedschaft der gesetzlichen Krankenkasse GKV bietet zudem die Möglichkeit einer Pflegeversicherung. Wer privat versichert ist, der kann zudem eine private Pflegeversicherung erlangen. Neumitglieder können sich sofort einschreiben, eine Vorversicherungszeit ist nicht erforderlich. Die Wahl ist für den Krankenversicherungszeitraum von mindestens einem Kalendervierteljahr für Versicherte bindend. Das bezieht sich auch auf die Mitgliedschaft im Rahmen der Familienversicherung. Informatives zur Gesundheitskarte, den Vorauszahlungen eine PKV und den Leistungsunterschieden mit Blick auf die GKV auch unter https://www.private-krankenversicherung-im-test.de/news/ in Erfahrung zu bringen.

Audi BKK Sozialversicherung

Neben der Deutschen Krankenkassen BKK bietet auch die Audi Versicherung eine gesetzliche Krankenkasse, kurz auch GKV, an. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts haben Versicherte seit 1894 die Möglichkeit einen Krankenversicherungsschutz zu erhalten. Auch als Arbeitgeber bietet der Krankenversicherer aus Ingolstadt auch etliche Möglichkeiten. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist das Bundesversicherungsamt. Die Audi BKK Gesetzeskasse zählt rund 600 Mitarbeiter und über 567500 Versicherte. Die Webpräsenz ist unter www.audibkk.de verfügbar. Auch für Chemnitzer bietet sich die Kasse an.

Das Rechnungs- Erstgattungsprinzip 2017 der Krankenkassenabsicherung

Reichen Krankenkassenversicherte eine Rechnung des Arztes oder des Zahnarztes bei der Deutschen Krankenabsicherung ein, dann erstattet die Sozialversicherung die Versicherungskosten.es werden die gesetzliche fälligen Zuzahlungen vom Rechnungsbetrag abgezogen. Der jeweilige Kostenerstattungsfall von höchstens vierzig Euro oder 5 Prozentpunkten für Verwaltungskosten gilt als Zuzahlung. Die Eigenleistungen sollen möglichst gering gehalten werden.

Jetzt Vergleich anfordern >
Firmenanschrift

Deutsche BKK
Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdöR)
Willy-Brandt-Platz 8, 38440 Wolfsburg
Telefon: 0800 2556655*
Telefax: 0800 4540114
E-Mail: info@deutschebkk.de

Audi BKK

Ettinger Straße 70
85057 Ingolstadt
Tel. 0841 887-0
Fax 0841 887-109
info@audibkk.de
www.audibkk.de