Continentale private Krankenversicherung Test

Die Continentale private Krankenversicherung aus Dortmund stellt den Versicherten diverse Tarife an, die sowohl im PKV Test gut abschneiden können als auch positive Erfahrungen der Kunden erhalten können. Im Stiftung Warentest werden die BUSINESS Policen mit „befriedigend“ bewertet, die Kunden der Focus Money bewerten die Krankenvollversicherung mit einer Note von 2,86 im Testbericht. Ebenfalls im Testvergleich steht die Krankenzusatzversicherung des Dortmunder Anbieters.

Mit einem neutralen Vergleich der besten Anbieter können Sie nicht nur höhere Leistungen erhalten, gleichzeitig reduzieren Sie auch den Beitrag. Profitieren Sie von den wesentlich besseren Online-Konditionen und erhalten einen auf Sie zugeschnittenen Tarif. 

Erfahrungen und Bewertung im PKV Testbericht

Continentale private Krankenversicherung Test

Die Zeitschrift Focus Money befragt Versicherte der größten privaten Krankenversicherungen in Deutschland. Auch die Kunden der Continentale PKV werden dabei befragt. Bei weit über 3900 Stimmen kann der Krankenvollversicherer aus Dortmund eine gute Gesamtbewertung in Höhe von 2,86 erhalten. Die einzelnen Unterkategorien der Erfahrungen & Meinungen setzen sich wie folgt zusammen:

  • Beitrag 2,89
  • Erstattung 2,74
  • Service 2,94

Am besten sind die Meinungen und Erfahrungen der versicherten Kunden, wenn es um die Erstattung der Kosten geht. Aber auch die übrigen Kategorien können solide Bewertungen erhalten.

Jetzt Vergleich anfordern >

Tarifvariante Comfort für Beamte, Angestellte und Selbstständige 2017

Die Continentale Versicherung bietet unterschiedliche Tarife im Bereich der PKV an. Darunter befindet sich auch der Tarif in der Bezeichnung Comfort, der hohe Leistungen für die Versicherungsnehmer zu bieten hat. Auch hier haben Kunden geschrieben, dass sie sehr zufrieden sind. Die private Krankenvollversicherung der Continentale Versicherung bietet den privat versicherten Patienten folgende Leistungen an:

  • Stationäre und ambulante Behandlungen
  • Versicherungsschutz auch im Ausland
  • Chefarztbehandlung im Zweibettzimmer
  • Beitragsrückerstattung der PKV Beiträge

Die Tarife der Continentalen Versicherung können sowohl im Stiftung Warentest, bei der Focus Money und bei der Ratingagentur eine solide Note erhalten.

Meinungen zu Beitragsrückerstattung in Economy, Komfort und Business

Ein wesentlicher Vorteil einer PKV liegt nicht nur in den wesentlich besseren Leistungen begründet, sondern vor allem in der Beitragsrückerstattung bei bestehender Leistungsfreiheit der versicherten Kunden. Im Tarif Business können die Versicherungsnehmer indes bis zu 1.600 Euro der bereits gezahlten Kosten vom Versicherer zurück bekommen. Vorsorgeuntersuchungen zählen nicht als Leistungen im Rahmen der Beitragsrückerstattung der privaten Krankenvollversicherer.

Im aktuellen Testbericht der Warentester

Die Fachzeitschrift Stiftung Warentest untersucht die Tarife der privaten Krankenvollversicherungen im Jahre 2014. Ein aktuelles Testverfahren in 2015 liegt derzeit jedoch noch nicht vor. Die Business Angebote der Continentale private Krankenkostenversicherung können durchschnittliche Noten erhalten. Im Modelltest stehen die PKV Tarife in der Tarifkombination:

BerufsgruppeTarif Kombination Bewertung
AngestellteBUSINESSV43-U 3,3
SelbstständigeBUSINESSV29-U 3,2

Im Angebot steht zudem ein Beihilfe-Tarif für Beamte und auch für Beamtenanwärter, getestet wurde der Beihilfetarif allerdings nicht. Aktueller Testgewinner der Untersuchung in der Kategorie Beamte wird die Concordia.

Jetzt Vergleich anfordern >

Leistungen der Continentalen private Krankenvollversicherungen im Vergleich

Seit vielen Jahren schon bietet die Versicherungsgruppe sehr gute Leistungen in fast allen Bereichen. Im Stiftung Warentest werden die Leistungen zwar nicht besser als mit „befriedigend“ bewertet, dennoch können Versicherten hier einen hohen Leistungsumfang erwarten. Gemessen werden die Policen mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von 600 Euro. Je höher diese Selbstbeteiligung im Einzelfall ausfällt, desto geringer die Kosten der Versicherungsprämien für die Versicherungsnehmer selbst. Das gilt bei allen Krankenkassenversicherungen in den Tarifen ECONOMY, COMFORT als auch BUSINESS.

Kosten der besten Anbieter in den Tests

Beamte können mit einer privaten Krankenvollversicherung sehr günstige Konditionen erhalten. Dasgilt nicht nur bei der Continentale Krankenkasse, sondern vor allem beim aktuellen Testsieger der Untersuchung im Stiftung Warentestmagazin, der Concordia Versicherung. Der Versicherungsschutz erhält eine sehr gute Bewertung von 0,5. Der Versicherer erhält ebenfalls positive Stimmen bei der Zeitschrift Focus Money. Versicherte erhalten eine Beihilfe von bis zu 80 Prozent beim Abschluss der privaten Krankenversicherungen.

Studentenkrankenversorgung in den Continentalekrankenversicherungen

Studenten haben wie Beamte und Selbstständige freie Wahl bei der Krankenunfallversicherung. Der Beitrag liegt in etwa auf dem Level einer gesetzlichen Krankenkasse. Auch bei der Continentalen Krankenvollversicherung können Studenten mit einem günstigen Tarif versichert werden. Eine Note in der PKV Testanalyse gibt es beim Studenten Tarif allerdings nicht, da die Ratingagentur hier keinen gesonderten Vergleich der Versicherer vorgenommen hat. Dennoch sind Service und Behandlungen sehr viel besser als die in der GKV.

Die Verbrauchstest der Krankenkassen-Tarife 2017

Die Continentale private Krankenversicherung wurde im Testvergleich mit soliden Bewertungen und eine befriedigenden Note ausgezeichnet. Angestellte, Beamte und Selbstständige können gute Bedingungen erhalten, wenn es um die PKV geht. Aktueller Testgewinner wird die Versicherungsgruppe aus Dortmund allerdings nicht. Weitere Testergebnisse können Sei auch unter https://www.private-krankenversicherung-im-test.de/ einsehen.

Jetzt Vergleich anfordern >
Continentale Krankenversicherung
  • Ruhrallee 94
    44139 Dortmund
    Telefon: 0231 / 919 0
    Fax: 0231 / 919 291 3