Krankenversicherung Kuba

Im Mai 2010 wurden neue Einreisebestimmungen für Kuba eingeführt. Wer nach Kuba reisen will muss eine Auslandskrankenversicherung abschließen. Wer als Deutscher oder auch als Kubaner mit Wohnsitz im Ausland nach Kuba reisen will muss, eine gültige Auslandskrankenversicherung vorweisen. Viele Versicherer bieten solch eine Versicherung auch in Kombination mit einer Reiserücktrittversicherung an.

Kuba besitzt spezielle Einreisebestimmungen, zu denen auch der Abschluss einer gültigen Auslandskrankenversicherung zählt. Informieren Sie sich vorab genau wie Sie nach Kuba reisen dürfen.

Auslandskrankenversicherung für Kuba im Test

Wer Urlaub in Kuba machen möchte, muss bestimmte Besonderheiten beachten. Einreisende müssen eine Reiseversicherung vorweisen. Es besteht kein Sozialversicherungsabkommen mit Deutschland. Zudem wird der Abschluss einer Zusatzversicherung für den Krankentransport empfohlen. Die Allianz Global Assistance Reiseversicherung ermöglicht ihren Versicherern nicht nur einen Transport im Notfall, sondern zudem einen Rücktransport ins Heimatland.

Jetzt Vergleich anfordern >

Reisetest für Urlaub in der Karibik

Die Einreise nach Kuba sollte zudem auch gut vorbereitet sein. Neben dem Abschluss einer zusätzlichen Krankenversicherung gibt es verschiedenen Impfungen und Vorbereitungen, die getroffen werden müssen. So zum Beispiel sollte der aktuelle und eigene Impfstatus vom Robert-Koch-Institut überprüft werden und möglicherweise aufzufrischen. Für Kuba sollte man sich gegen Hepatitis A und Hepatitis B, Typhus, Tollwut und Cholera impfen.

Schutzimpfungen für Einreise nach Kuba sehr wichtig

Wer eine spezielle Zusatzversicherung für Reisen nach Kuba abschließt, dem stehen Experten für Reisegesundheit und Sicherheit kostenlos zur Verfügung. Die telefonisch Impfberatung sollte auf jeden Fall in Anspruch genommen werden. Auf Kuba besteht ein erhöhtes Risiko des Dengue-Fieber durch die Gelbfiebermücken. Eine besondere Therapie gibt es nicht. Nur mit Insektenschutzmittel und Moskitonetzen kann man sich schützen. Erfahren Sie auf diesem Artikel auch mehr zur Kostenübernahme für Heilmittel in der PKV.

Top Reiseziele auf Cuba

  • Varadero Beach
    Old Havana
    Playa Paraiso
    Valle de Vinales
    Plaza Vieja (Alter Platz)
    Castillo de los Tres Reyes del Morro (Festung El Morro)
    Hemingway-Museum Finca La Vigía
    Christopher Columbus Cemetery (Cemetario de Colon)
    Museo Nacional de Bellas Artes
    Martha Jiménez’s Studio Workshop
    Church and Convent of St. Francis of Asisi
    Taquechel Pharmacy Museum
    Cayo Saetia Island
    Isla Media Luna
    Cayo Santa Maria
    Dolphinarium, Cayo Naranjo
    Delfinario de Cayo Guillermo
    Delfinario de Cienfuegos
Reiseapotheke in Deutschland bereits checken

Mit Reiseantritt sollte nicht nur die regelmäßig eingenommene Medikamente berücksichtigt werden, sondern auch Reisearznei für gängige Reiseerkrankungen. Beliebt ist Kuba nicht nur unter Urlaubern, sondern auch für Work and Travel, bei Studenten sowie Sprachschülern, Au Pairs oder Teilnehmern an Austauschprogrammen. Die kubanischen Einreisebestimmungen gelten aber auch hier. Bereits am Flughafen muss ein Rückreisedatum genannt werden. Das Visum gilt nur für die Dauer von 30 Tagen.

Die größten kubanischen Städte

  • 1 Havanna
  • 2 Santiago de Cuba
  • 3 Camagüey
  • 4 Holguín
  • 5 Guantánamo
  • 6 Santa Clara
  • 7 Las Tunas
  • 8 Bayamo
  • 9 Cienfuegos
  • 10 Pinar del Río

Hanse Merkur ist Testsieger für Reiseschutz

Eine gute Reiseversicherung wird auch von der Hanse Merkur Versicherung angeboten. Wenn Sie sich über eine Auslandskrankenversicherung oder direkte Einreisebestimmungen für Kuba interessieren, empfehlen wir Ihnen sich nicht über Foren zu informieren, sondern direkt bei Ihrer Versicherung bzw. Ihrem Reiseveranstalter. Auch auf Auskünfte der Hotels sollten Sie sich nicht vollständig verlassen. Wichtig ist es immer sicher und geschützt zu reisen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Neuer Kommentar