Private Krankenversicherung Lehrer Test 2019

Verbeamtete Lehrer erhalten eine staatliche Beihilfe in Höhe von 50 Prozent der gesamten Beiträge für eine private Lehrerkrankenversicherung. Aber mittlerweile sind Lehrer nicht mehr nur Beamte. Viele sind heutzutage als Freiberufler oder als Angestellte beruflich tätig. Ein angestellter oder freiberuflicher Lehrer muss über der gesetzlichen Entgeltgrenze (57.600 EUR brutto /2017) verdienen, um eine PKV abschließen zu können. Bekannte Versicherer für Lehrer sind Debeka und Concordia.

Mit einem neutralen Vergleich der besten Anbieter können Sie nicht nur höhere Leistungen erhalten, gleichzeitig reduzieren Sie auch den Beitrag. Profitieren Sie von den wesentlich besseren Online-Konditionen und erhalten einen auf Sie zugeschnittenen Tarif.

DFSI testet Bu Tarife für Gymniasallehrer

Unternehmen Tarifname Versichererart AVB-Bewertung Netto-Prämie in EUR Brutto-Prämie in EUR Prämienbewertung Finanzstärke Note Gesamtbewertung
Europa EUROPA Berufsunfähigkeitsversicherung (E-BU) Direktversicherer hervorragend 29,17 48,62 gut 1,00 hervorragend
Condor SBU C80 C81 Serviceversicherer hervorragend 26,76 38,22 gut 1,00 sehr gut
Continentale Continentale Premium BU (PBU) Serviceversicherer hervorragend 31,00 52,76 befriedigend 1,25 sehr gut
CosmosDirekt Comfort-Schutz Direktversicherer gut 21,17 53,48 sehr gut 1,00 sehr gut
Hannoversche Berufsunfähigkeitsversicherung (Kurzbezeichnung B1 bzw. B2 für den Tarif mit Familienrabatt) Direktversicherer gut 24,30 31,35 hervorragend 1,00 sehr gut
HanseMerkur SBU Serviceversicherer sehr gut 20,10 26,10 hervorragend 2,75 sehr gut
HDI EGO Top Serviceversicherer hervorragend 26,39 35,19 gut 1,75 sehr gut
sehr gut
Neue Bayerische Beamten BU PROTECT Komfort bzw. BU PROTECT young Komfort Serviceversicherer sehr gut 17,18 27,93 hervorragend 1,75 sehr gut
Neue Bayerische Beamten BU PROTECT Komfort plus bzw. BU PROTECT young Komfort plus Serviceversicherer sehr gut 19,21 30,49 hervorragend 1,75 sehr gut
Neue Bayerische Beamten BU PROTECT Prestige bzw. BU PROTECT young Prestige Serviceversicherer sehr gut 22,69 32,89 sehr gut 1,75 sehr gut
Nürnberger SBU2901C Serviceversicherer sehr gut 26,28 38,65 gut 1,75 sehr gut
R+V R+V-BerufsunfähigkeitsPolice – Tarif BV Serviceversicherer sehr gut 25,41 36,29 gut 1,00 sehr gut
Allianz Selbstständige BerufsunfähigkeitsPolice (OBUU) Serviceversicherer hervorragend 57,66 71,19 ausreichend 1,00 gut
Alte Leipziger SecurAL (Tarif BV10) Serviceversicherer hervorragend 41,87 53,68 befriedigend 1,25 gut
AXA ALVSBV Serviceversicherer sehr gut 29,34 49,31 gut 1,25 gut
Barmenia Barmenia SoloBU Serviceversicherer hervorragend 59,46 84,94 ausreichend 2,00 gut
Basler Basler BerufsunfähigkeitsVersicherung BP, BPL, BPS Serviceversicherer sehr gut 34,51 46,02 befriedigend 2,00 gut
Canada Life Berufsunfähigkeitsschutz Serviceversicherer sehr gut 37,39 37,39 gut 1,00 gut
Debeka BV-T (01/17) Serviceversicherer gut 30,24 40,32 gut 1,75 gut
Dialog SBU-professional Serviceversicherer hervorragend 57,85 72,31 ausreichend 2,00 gut
Familienfürsorge Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung Premium Serviceversicherer hervorragend 31,73 57,68 befriedigend 1,75 gut
InterRisk SBV XL bzw. EcoPlan XL Serviceversicherer gut 31,77 79,42 befriedigend 2,00 gut
Nürnberger SBU2901P Serviceversicherer sehr gut 33,15 48,75 befriedigend 1,75 gut
Nürnberger SDU2901C Serviceversicherer sehr gut 26,78 39,39 gut 1,75 gut
SDK Selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung (SBU) Serviceversicherer gut 25,70 37,64 gut 3,00 gut
Stuttgarter BUV-PLUS Tarif 91 Serviceversicherer gut 44,29 67,11 befriedigend 1,25 gut
uniVersa uniVersa ExklusivSBU (7403) Serviceversicherer sehr gut 36,75 52,50 befriedigend 2,00 gut
uniVersa uniVersa PremiumSBU (7404) Serviceversicherer sehr gut 42,44 56,58 befriedigend 2,00 gut
Volkswohlbund SBU Serviceversicherer sehr gut 29,98 44,74 gut 2,00 gut
Württembergische BURV Serviceversicherer gut 37,85 51,98 befriedigend 2,00 gut
WWK BioRisk BS08 Komfort NT Serviceversicherer hervorragend 53,92 59,25 befriedigend 1,00 gut

ascore hat die besten PKV Tarife im Bereich Topschutz getestet

Unternehmen
Tarif
Produkt
Scoring
Allianz Private Krankenversicherungs-AG
AktiMed Best 90 (AMB90U)
5,5 Sterne
ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG
A80/100, Z100/80, K20, K/S, KUR, AK-E
5,5 Sterne
ARAG Krankenversicherungs-AG
PremiumKlasse (203, 220, 529)
5,5 Sterne
AXA Krankenversicherung AG
Vital-U, Premium Zahn-U
5 Sterne
Barmenia Krankenversicherung a.G.
einsA expert+
6 Sterne
Barmenia Krankenversicherung a.G.
VHV+
6 Sterne
Central Krankenversicherung AG
central.privat1 (p.i.)
4,5 Sterne
Concordia Krankenversicherungs-AG
AV, SV 1, ZV 1, VV PLUS, AZN
5,5 Sterne
Continentale Krankenversicherung a.G.
Business, KS-U (p.i.)
5 Sterne
Debeka Krankenversicherungsverein a. G.
N-SB + NC
5,5 Sterne
Debeka Krankenversicherungsverein a. G.
N + NC
5 Sterne
DKV Deutsche Krankenversicherung AG
BestMed Komfort (BMK & BMZ1 & BMKD)
5 Sterne
Gothaer Krankenversicherung AG
MediComfort
4,5 Sterne
HALLESCHE Krankenversicherung a.G.
NK (1-4, Bonus)
4,5 Sterne
INTER Krankenversicherung AG
QualiMed Premium (QMP U)
6 Sterne
Münchener Verein Krankenversicherung a.G.
Excellent (Tarife 728, 730, 767)
5 Sterne
Münchener Verein Krankenversicherung a.G.
Excellent-B (Tarife 712, 752, 972, 734, 782) mit 50% Erstattung, 50% Beihilfe
5 Sterne
Münchener Verein Krankenversicherung a.G.
Royal (Tarife 891, 892)
5,5 Sterne
NÜRNBERGER Krankenversicherung AG
TOP3, S1, ZZ20
4,5 Sterne
R+V Krankenversicherung AG
AGIL premium (TN0U bis TN3U)
5,5 Sterne
SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G.
EXKLUSIV-PLUS, KurPLUS
5 Sterne
SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G.
DR Comfort +
5,5 Sterne
SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G.
DR Prime
6 Sterne
Süddeutsche Krankenversicherung a.G.
AM12, S1, Z9
6 Sterne
uniVersa Krankenversicherung a.G.
Premiumschutz CLASSIC (uni-A 100, uni-ZA 100, uni-ST 1/100, uni-KU 100 EUR, uni-RD)
5,5 Sterne

PKV Vergleich und Versicherungstest für Lehrer in 2019

Private Krankenversicherung Lehrer Test

Private Krankenversicherung Lehrer Test

Der Vergleich der privaten Krankenversicherung hängt davon ab, ob der Lehrer verbeamtet ist oder als Angestellter arbeitet. Die Stiftung Warentest hat einen Vergleich der Anbieter durchgeführt. Es wurde ein gesonderter Vergleich für Beamte durchgeführt. Dabei erreichen unter anderem die  die LVM sowie Central gute Ergebnisse. Für angestellte Lehrer schneiden Die Oldenburger sowie die Viktoria im Vergleich sehr gut ab. Die größten Unterschiede gibt es allerdings in den Kosten. Die Grundlage für den Vergleich bilden allerdings nur sogenannte Modellkunden. Daher können die persönlichen Ergebnisse zum Teil stark abweichen. Fordern Sie jetzt noch TÜV-geprüft einen persönlichen Vergleich an.

Unsere Partner vergleichen

Kosten der privaten Krankenvollversicherung für Lehrer

Vor allem das Magazin „Finanztest“ hat mitunter ein großes Preisgefälle bei den Tarifen ausmachen müssen. Vor allem die Kosten entscheiden über die Ergebnisse der Stiftung Warentest. Für Beamte sind die Kosten ohnehin wesentlich niedriger als wenn sie Beiträge für eine gesetzliche Krankenkasse zahlen müssten. Daher lautet auch das Urteil der Stiftung Warentest, dass eine PKV, auf Grund der geringen Kosten, vor allem für Beamte und Beamtenanwärter sinnvoll ist. Aber auch ein Angestellter Lehrer profitiert von der PKV.

Private Krankenkostenversicherung Lehrer Testanalyse 2019

Lehrer arbeiten unter schwierigsten Bedingungen. Dabei üben sie eine überwiegend stehende Tätigkeit aus, die zu permanenten Rückenleiden führen kann. Daneben leidet ein angestellter Lehrer oft zusätzlich an psychischen Erkrankungen. Die Ausfallquote eines Lehrkörpers ist sehr hoch. Die beste medizinische Leistung ist dabei bei einer PKV zu erwarten.

Dies wissen die Verbraucher. Üblicherweise besteht allerdings der Irrglaube, dass eine private Krankensicherung teurer ist. Aber auch dies entspricht nicht der Wahrheit. Abhängig sind die Kosten stets von den gewählten Leistungen. Wer alle Sonderleistungen wünscht, zahlt mehr. Das ist klar. Wer hingegen auf einige Leistungen verzichten kann, hat die Möglichkeit, günstig davonzukommen.

Welche Arten von Lehrern es gibt

  • Berufsschullehrer
    Berufskolleglehrer
    Gymnasiallehrer
    Lehrer im ausbildungsvorbereitenden Jahr
    Berufsfachschullehrer
    Fachschullehrer
    Fachoberschullehrer
    Berufsoberschullehrer

Darüber hinaus gibt es auch Sportlehrer, Yogalehrer etc.

Beihilfe für Beamte und Beamtenanwärter

Der Dienstherr beteiligt sich mit 50 bis 80 Prozent an den Kosten für eine PKV. Begünstigt sind Beamte und Beamtenanwärter. Somit erfüllt der Dienstherr seine rechtliche soziale Verpflichtung gegenüber dem Staatsdiener und dessen Familie. Das heißt, dass ein Lehrer im Beamtenstatus lediglich zwischen 50 bis 20 Prozent der Kosten für die private Krankenabsicherung eigenständig zu tragen hat.

Beste PKV Tarife für Lehrer

Lehrer erhalten speziell auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Tarife. Vor allem Beamte erhalten durch die staatliche Beihilfe eine komplette Übernahme der Krankheitskosten. Mit Zusatztarifen lassen sich auch die Kürzungen der sonstigen Leistungen auffangen.

Berechtigt von der Beihilfe sind:

  • Beamte und Beamtenanwärter (zum Beispiel Lehrer)
  • Richter
  • Berufssoldaten
  • Soldaten auf Zeit
  • Soldaten im Ruhestand
  • Ehegatten und Kinder des Staatsdieners (unter bestimmten Voraussetzungen

Voraussetzung für Ehegatte und Kind

Auch der Ehepartner hat unter bestimmten Umständen Anspruch auf die staatliche Beihilfe. Das Einkommen des Ehepartners darf eine bestimmte Grenze nicht überschreiten. Für das Jahr 2012 gilt eine Einkommensgrenze in Höhe von 18.000 Euro. Wer diese Grenze nicht überschreitet, erhält auch als Ehepartner eine staatliche Beihilfe. Sofern ein Kind anspruchsberechtigt auf die Zahlung von Kindergeld ist, so gibt es auch für jedes Kind eine Beihilfe.

Unsere Partner vergleichen

Gesetzliche Krankenversorgung meist Negativ

Ein angestellter Lehrer hat in aller Regel Wahlfreiheit und kann sich entweder für eine gesetzliche oder eine private Krankenversicherung entscheiden. Allerdings muss bei der GKV der Höchstbetrag gezahlt werden. Einen staatlichen Zuschuss gibt es hierbei nicht. Im Vergleich zur PKV ist die gesetzliche Krankenversicherung wesentlich teurer. Der Grund dafür ist, dass sich der Beitrag am Einkommen orientiert. Wer mehr verdient, zahlt mehr.

BerufsgruppeTarif Kombination Bewertung
AngestellteBUSINESSV43-U 3,3
SelbstständigeBUSINESSV29-U 3,2

Angestellter Lehrer

Ein angestellter Lehrer, der über die Höchstgrenze hinaus verdient, sollte sich für einen privaten Schutz entscheiden. Denn vor allem die Leistungen sind hierbei wesentlich besser als im Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung. Aber auch die Kosten sind üblicherweise wesentlich geringer. Wer Wahlfreiheit hat, sollte die PKV vorziehen.

Private Krankenkassenversicherung Lehrer Testbewertung 2019 – Im öffentlichen Dienst

Angestellte im öffentlichen Dienst haben die Jahresarbeitsentgeltgrenze zu berücksichtigen. Somit besteht Anspruch auf die private Krankenunfallversicherung. Ansonsten haben auch Lehrer im öffentlichen Dienst zur gesetzlichen Krankenkasse zu gehen. Die Tarife lassen sich hier auf die persönlichen Bedürfnisse zuschneiden und auch die Kosten sind niedriger.

Unsere Partner vergleichen