Test Mawista Krankenversicherung

Mawista bezeichnet sich selbst als die Krankenversicherung für Deutsche im Ausland und für Ausländer in Deutschland. Dementsprechend werden individuelle und flexible Auslandskrankenversicherungen für Studenten, Sprachschüler, Reisende und Expats angeboten. Mawista ist vor allem für Schüler, Studenten und Akademiker interessant, da die Tarife die Anforderungen der Ausländerbehörden am Krankenversicherungsschutz erfüllen. Mawista Krankenversicherung wurde in zahlreichen Tests geprüft, die Ihnen Informationen über dieselbe geben.

Mit einem neutralen Vergleich der besten Anbieter können Sie nicht nur höhere Leistungen erhalten, gleichzeitig reduzieren Sie auch den Beitrag. Es stehen auch die aktuellen Testsieger wie die Barmenia zur Auswahl.

Vorteile der Mawista Krankenversicherung

  • – Antrag wird schnell bearbeitet
  • – Vertragsunterlagen innerhalb von 24 h nach erfolgreicher Prüfung
  • – Tarife in der Regel jederzeit zum Monatsende kündbar
  • – Tarife können monatlich gezahlt werden
  • – Verschiedene Tarifstufen
  • – Freie Arzt- und Krankenhausauswahl

Jetzt Vergleich anfordern >

Uniturm.de: Mawista die einzige Krankenversicherung, die auch ältere Familienmitglieder versichert

Mit der Mawista Krankenversicherung können sich Studenten, Wissenschaftler, Praktikanten, Sprachkursteilnehmer sowie Teilnehmer an Work- und Holiday-Programmen bei einem Auslandsaufenthalt versichern. Auch die mitreisenden Familienangehörigen können eine solche Versicherung abschließen. Dabei kann das maximale Alter des Versicherten 55 Jahre betragen. Dadurch ist Mawista im Vergleich der Krankenversicherungen für den Auslandsaufenthalt die einzige, bei der auch ältere Familienmitglieder versichert werden können.

Erfahren Sie hier auch mehr zur Privaten Krankenversicherung in der Schweiz.

Mawista – optimal als Krankenversicherung für ein Studium im Ausland laut Krankenkassenzentrale.de

Gemäß dem Team von Krankenkassenzentrale.de werden für ein Auslandssemester oder auch ein Studium im Ausland entsprechende Sondertarife zur Verfügung gestellt. Auf eine solche Zielgruppe hat sich die Krankenversicherung Mawista spezialisiert. Hierfür werden von der Mawista drei verschiedene Tarife angeboten, wodurch dem speziellen Bedarf der Zielgruppe Rechenschaft getragen wird.

4,5 von 5 Sternen für die Mawista im Test bei Reiseversicherung24.de

Mawista sichert sowohl Ausländer bei ihren Aufenthalten in Deutschland, als auch Reisende im Ausland ab. In Anlehnung an die Bewertungen der Kunden punktet die Mawista Krankenversicherung für den Auslandsaufenthalt mit insgesamt 4,5 von 5 Punkten. Kunden sind nicht nur mit Top Angeboten, sondern auch mit einer hervorragenden Beratung zufrieden.

Alle aktuellen Testberichte finden Sie auch hier.

Mawista Krankenversicherung für Langzeitaufenthalte

Die Mawista Krankenversicherung bietet derzeit zwei Tarife mit bis zu 5-jähriger Laufzeit für Langzeitaufenthalte im Ausland an. Bei einer Krankenversicherung mit einem Langzeitaufenthalt können selbstverständlich auch Ausländer in Deutschland abgesichert werden. Bei diesen Tarifen können Personen bis zu einem Alter von einschließlich 74 Jahren versichert werden.

Allianz-reiseversicherung.de: Mawista Krankenversicherung idealer Krankenschutz für ausländische Gäste

Die Mawista Krankenversicherung schützt alle ausländischen Gäste vor hohen Arzt- und Krankenhauskosten. Die Versicherung ist ideal für einen Aufenthalt bis hin zu 5 Jahren. Mawista ist optimal, insofern Sie maximal 93 Tage in Deutschland bleiben oder eine Krankenversicherung für ein Schengen-Visum benötigen. Ob Sie in Deutschland studieren, einen langen Urlaub machen oder arbeiten – mit den Expatcare-Tarifen sind Sie optimal abgesichert.

Die Testsieger für 2019 der besten Privaten Krankenversicherungen finden Sie hier.

Jetzt Vergleich anfordern >